Spendenziel 2021

Seit 2003 bietet das Streetwork- und Kontaktcafe pro kids in der Duisburger Innenstadt unbürokratische Hilfe und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige.

Pro kids versteht sich als Anlaufstelle für Hilfesuchende, die ihre emotionale Bindung zu ihren Herkunftsfamilien und ihrem sozialen Umfeld verloren haben. Viele sind aktuell mittellos und akut von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen.  Aufgrund ihrer biografischen Vergangenheit haben sie kaum Chancen auf eine berufliche Ausbildung oder Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt.

Pro kids leistet Krisenintervention und versorgt seine Besucher erst einmal mit dem Nötigsten. Dazu gehören eine warme Mahlzeit, eine Duschmöglichkeit und die Reinigung der Kleidung. Darüber Hinaus setzt es sich dafür ein, dass Hilfesuchende umgehend an institutionelle Regelleistungen wie Jugendhilfe, ALG II, Grundsicherung oder Bafög angebunden werden.

Die Mitarbeitenden von pro kids begegnen den Klienten prinzipiell vorurteilsfrei und wertschätzend. Ein respektvoller uns akzeptierender Grundton ist die unverzichtbare Voraussetzung für den Aufbau eines konstruktiven Kontakts zwischen Klienten und Mitarbeitenden. Es wird Wert gelegt, eine Atmosphäre jenseits der Straße zu schaffen, in der es den Besuchern möglich wird,  Hilfe und Rat annehmen zu können. Ohne moralisieren zu wollen versteht sich pro kids aber auch als kritisches Korrektiv, weil nicht immer alles gut und richtig ist, was seine Besucher tun, sagen oder unterlassen.

Das Team der Mitarbeitenden besteht aus zwei Hauptamtlichen, sowie acht ehrenamtlich sozial engagierten Menschen und PraktikanntInnen.

Das Streetwork- und Kontaktcafe erhält keine Regelfinanzierung seitens der Stadt oder staatlicher Institutionen und finanziert sich zu 100% aus Spenden

Rückblick 2021

Im Jahr 2021 haben wir pro kids unterstützt. Pro kids versteht sich als Anlaufstelle für Hilfesuchende, die ihre emotionale Bindung zu ihren Herkunftsfamilien und ihrem sozialen Umfeld verloren haben. Viele sind aktuell mittellos und akut von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen. Pro kids leistet Krisenintervention und versorgt seine Besucher erst einmal mit dem Nötigsten. Dazu gehören eine warme Mahlzeit, eine Duschmöglichkeit und die Reinigung der Kleidung. Darüber Hinaus setzt es sich dafür ein, dass Hilfesuchende umgehend an institutionelle Regelleistungen wie Jugendhilfe, ALG II, Grundsicherung oder Bafög angebunden werden.

Rückblick 2020

Im Jahr 2020 ist der Osterhase zuhause geblieben – um deine und seine eigene Gesundheit zu schützen.

Rückblick 2019

Im Jahr 2019 haben wir den Verein Wunschzettel e.V. unterstützt. Der Verein erfüllt schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche, damit sie neuen Mut und neue Kraft gewinnen können.